Panama-Papers-Check

Zwischen April 2013 und Februar 2018 wurden in vier großen Enthüllungswellen zur Steuerflucht die Daten von über 1,5 Millionen Unternehmen und Einzelpersonen veröffentlicht. Diese Daten wurden von dem internationalen Journalistennetzwerk ICIJ (u.a. Süddeutsche Zeitung, New York Times, The Guardian, BBC, Falter) analysiert, das einen Teil der Daten mittlerweile für die Öffentlichkeit zugänglich machte. Nach deren Einschätzung belegen die Unterlagen neben Fällen der legalen Steuervermeidung auch eine Vielzahl von Steuer- und Geldwäschedelikten sowie den Bruch von UN-Sanktionen und weitere Straftaten.

  • Haben Sie ethische Leitlinien oder Compliance-Grundsätze etabliert, die vorsehen nur mit Geschäftspartnern zusammenzuarbeiten, welche die rechtlichen Normen achten und Ihrer gesellschaftlichen Verantwortung gerecht werden?
  • Möchten Sie erfahren, ob unter Ihren Geschäftspartnern ebenfalls Unternehmen sind, die im Rahmen dieser Enthüllungen genannt werden?

Unsere Leistung

  • Analyse: Wir vergleichen die Adress- und Namensdaten Ihrer Geschäftspartner (z.B. Kreditorenstammsätze) in einer fehlertoleranten Suche mit unserer aufbereiteten Datenbasis der derzeit ca. 1.500.000 Datensätzen aus Offshore-Leaks, Panama Papers, Bahama Leaks und Paradise Paper.
  • Professionelle Berichterstattung: Sie erhalten eine Dokumentation aller durchgeführten Maßnahmen und deren aufbereitete Ergebnisse.

Ihre Vorteile

Risikominimierung durch Informationsgewinn. 
Wir liefern Ihnen die Information ob und wie Ihre Geschäftspartner in diesen Daten genannt werden. Mögliche Risiken für Sie und Ihr Unternehmen durch Imageschäden aus medialer Berichterstattung oder rechtlichen Konsequenten können so minimiert werden.

Garantierte Datensicherheit.
Die Daten unserer Kunden sind bei der Übertragung mehrfach gesichert und werden anschließend in einem geschlossenen System analysiert bis sie am Projektende unwiderruflich gelöscht werden. Erfahren Sie mehr.

Ohne Aufwand für Sie.
Averdes kümmert sich um den gesamten Prozess: Vom ersten Datenexport über die Analyse bis zur Übergabe des Endergebnisses.

Kontakt

Dr. Torben Auste

Telefon +49 (0)7253-9894499
E-Mail auste@averdes.com
Profile LinkedIn XING

Links